Category archives: Neuigkeiten

  • Die Film-Aufbewahrungs-Box...

  • Vielleicht kennt ihr ja auch dieses Bild. Seit ich Analog fotografiere, habe ich überall Filme rumliegen. In den Packungen in denen sie kamen, vermischt zusammen mit anderen Filmen in falschen Packungen, in Fototaschen und so weiter. Ich weiß nicht mehr genau wieviele Rollen Ilford HP5 oder Portra[...]
  • Reinigung einer Leica M

  •   Zugegeben, es gibt jede Menge tolle Kamerasysteme. Ich meine jetzt nicht den heutigen digitalen Einhaltsbrei, sondern analoge Kameras der letzten 50 - 100 Jahre. Systeme die eben nicht alle nach dem Spiegelreflex-Prinzip funktionieren, sondern auch ganz anders aufgebaut sind. Statt SLR TLR[...]
  • Böse Leica!

  •   "Böse Leica M!" dachte ich mir gerade, weil ich ursprünglich aus einem guten Grund keine zweite Systemkamera neben dem Canon EOS System haben wollte. Schließlich bedeutet das, Objektive doppelt kaufen, weil die Systeme nicht zueinander kompatibel sind. Und genau vor der Zwickmühle s[...]
  • Die Steilküsten Rügens in Sellin

  •   Die Steilküsten Rügens sind spätestens seit dem großen Unglück mit Todesfall vor einem Jahr in Deutschland bekannt. Umso erstaunlicher ist es diese Naturgewalt von oben zu sehen. Auch wenn die Steilküste in Sellin bei weitem nicht so steil ab geht wie die am Kap Arkona, spürt man dennoc[...]
  • Vater und Sohn

  •   Inzwischen sind wir wieder zurück in der Heimat von unserem Rügen Urlaub. Und was für ein toller Urlaub das war (trotz Startschwierigkeiten am Flughafen...). Aber lasst uns da nicht mehr drüber reden ;) Die folgende Bilderserie, die einen Vater und dessen Kind zeigt, ist auf der Insel R[...]
  • Mein persönlicher Weltuntergang

  •   Passend zum heutigen Tag soll es einen Artikel über eine Industrie-Ruine geben. Und was könnte dem Weltuntergang näher kommen, als eine post-apokalyptisch anmutendes, verfallenes Industriegelände?! Vorgestern hatte ich einen Tag unter der Woche frei. Schon seit längerem schleppe ich so [...]
  • Bass-Portrait-Session

  •   Geschmack ist so ein Thema, an dem sich die Geister scheiden. Und ich spreche jetzt nicht mal von Geschmack im ernährungsphysiologischen Sinne, sondern Geschmack, was Kunst generell angeht. Gerade der Musikgeschmack kann bei langjährigen Pärchen ab und an zum großen Diskussionsthema werden[...]
  • Wintergrüße vom Eisplaneten Hoth!

  •   Na das war mal ein richtig geniales Wochenende hier im Rheinland. Am Freitag hat's geschneit bis zum umfallen und am Samstag schien dann noch dazu die Sonne. Trotz Zeitmangel ging's dann raus in die Natur. Eine Kamera war natürlich auch dabei! :D       [...]
  • Nachtfotografie: Film besser als Digital?

  •   Am 21. Dezember ist es wieder so weit. Der dunkelste Tag im Jahr. Na einen Lichtblick gibt's ja. Danach wird's endlich wieder heller. Grund genug also sich mit einer Frage zu beschäftigen garnicht so einfach ist. Welches Medium ist geeigneter für Nachtfotografie? Film oder Digital? [[...]
  • Sinneswandel

  •   Seit einigen Wochen stand nun ein alter Farbfilm von Foto-Quelle in meinem Fotoregal. Haltbarkeitsdatum: 1991. Noch ein paar Jahre mehr und der hätte selbst mich eingeholt. Ein Shooting damit? Ausgeschlossen! Aber jetzt hab ich mich doch endlich gewagt. Am Wochenende war er dann mit A[...]
  • Fotografie in den kalten Monaten

  •   Draußen ziehen große Nebelbänke auf und langsam wird's auch wieder Zeit für Handschuhe. Das macht das Fotografieren zwar etwas unbequemer, aber die Hauptsache ist doch, dass die Sonne scheint. Und der Winter hat ja auch seinen ganz eigenen Charme. Das Fotoregal ist inzwischen auch gut f[...]
  • Heimat - Auf einer 30 Jahre alten Kamera

  • Heimat ist wo dein Herz ist, oder so ähnlich. Jedenfalls habe ich bei meinem letzten Heimatbesuch die Zeit genutzt während eines Spaziergangs ein paar Fotos zu machen. Mit dabei hatte ich lediglich Anja, Aaron, die Zenza Bronica Mittelformatkamera, eine Rolle Kodak Schwarz- / Weiß- Film (T-M[...]
  • Mal nebenher: Was für ein geiler Kurzfilm!

  •   Ich geb's ja schon zu. Der Kurzfilm hat's mir echt angetan. Und das obwohl er mit seiner Spielzeit von 3 Minuten alles andere als lang ist. Die Aussage ist einfach Klasse. Zum einen: Archivierung von digitalen Medien... was passiert, wenn das Internet und digitale Geräte abgeschaltet[...]
  • So war mein Sommer 2012

  •   So langsam aber sicher neigt sich der Sommer dem Ende zu. Und was für ein Sommer das dieses Jahr war. Deshalb gibt's von meiner Seite schonmal eine kleine Zusammenfassung des Sommers in Bildern. Das find eigentlich im Frühjahr schon mit einer tollen Fotosession mit Franzi und Ronny an. [...]
  • Let's do the Twist! European PirateSummit at Night.

  •   Erst kürzlich habe ich wieder von einer Technik gehört, die sich schon vor einer Weile nicht in meinem Langzeitgedächtnis eingebrannt hat. Nachts fotografieren, lange belichten, die Kamera drehen und vor Ende der Belichtung nochmal den Blitz auslösen lassen. Klingt eigentlich recht sim[...]
  • European PirateSummit 2012 - Film oder Digital?

  •   Morgen ist es soweit. Der PirateSummit 2012 findet in Köln - Odonien statt. Erst Anfang dieser Woche hat mich Andreas gefragt, ob ich Zeit und Lust hätte dort zu fotografieren. "Gerne doch! Aber vorher muss ich erst schauen wie's mit Urlaub ausschaut". Aber das ist jetzt schon Geschicht[...]
  • Symmetrie... in Rügen

  •   Symmetrie ist etwas tolles in der Fotografie und das quadratische Format der 6x6 Mittelformatfotografie regt dazu an, genau das auszunutzen. Hier ein paar Fotos von Rügen die sich mit dem Thema Symmetrie und Komposition beschäftigen.       Die Foto[...]
  • Du bist so wunderbar... Rügen

  • Jepp, bei mir dreht sich alles um Deutschlands größte Insel. Warum also nicht den Titel Deutschlands größter Stadt auf die Insel ummünzen? :) Nach 5 schönen Tagen auf Rügen gibt's natürlich auch wieder einige Fotos die ich euch gerne zeige. Die kommen dann Stück für Stück hier auf die Homepage. [...]
  • Lutherstadt Wittenberg - Stadt im Nebel

  •   Mal ein Klassiker aus meiner Sammlung. Manchmal kann in Wittenberg ein Naturspektakel erlebt werden. Durch die Nähe zur Elbe, kommt es in den Tagen zwischen September und November ab und an zu starken Nebelschwaden. Da auch Wittenberg, als ehemalige Stadt der DDR, noch die ein oder and[...]
  • Vintage - In die Fußstapfen meiner Großeltern

  •   Zuhause ist's halt immernoch am schönsten. Diese Fotoserie ist auf einem alten Dachboden auf dem Familiengehöft in meiner Heimat, Lutherstadt Wittenberg entstanden. Auf einem ehemaligen Bauernstall gibt's so einige Räume die seit Jahrzenten nicht mehr genutzt wurden. Dazu zählt zum Beis[...]
  • Bewerbungsfotos mit Martin in Stuttgart

  •   Ähnlich wie bei Alex war's auch bei Martin ziemlich kurzfristig. Für eine Bewerbung brauchte er dringend ein Passbild. Der einzige Unterschied gegenüber Alex? Martin wohnt nicht in Bonn, sondern in Stuttgart. ;) Aber auch das haben wir hinbekommen und nach ein paar Minuten hatten wir da[...]